Über mich

Hier ein paar biographische Informationen:

 

- Geburt 1955 im Rheinland

- Lehrerin für Deutsch und Französisch seit 1983

- Mutter einer Tochter mit Down-Syndrom seit 1984,

  alleinerziehend seit 2000

- Vorträge und Seminare in der Erwachsenenbildung

  seit 1985

- ehrenamtliche Tätigkeiten im Behindertenbereich

- Ausbildung und Tätigkeit in Trauer- und   

  Sterbebegleitung seit 1995

- Ausbildung in Kinesiologie, Wirbelsäulentherapie, Craniosakral-

   therapie, Massagen, Bach-Blüten-Therapie, Orthomolekulare Medizin

- Amtliche Erlaubniserteilung zur Heilpraktikerin 1997

  vom Gesundheitsamt Krefeld

- Heilpraktikerin mit medialen und energetischen Heilweisen,

  Trauer- und Sterbebegleitung in eigener Praxis seit 1997

- Umzug in den Chiemgau 2006, autodidaktischer Yoga-Weg

-  Salvation center  mit all seinen Spirituellen und Energetischen

  Therapiebereichen und Beratungen seit 2007

 

 

Ich verstehe mich als spirituelle Therapeutin und SeelenPflegerin für die Erde mit ihren Geschöpfen und das SALVATION CENTER als Ort für die Spirituelle Evolution des Menschen und der Erinnerung. Auf diesem Weg von "religio" - der Verbindung bzw. Rückführung zum WAHREN GÖTTLICHEN SELBST, der Selbst/SeelenVerwirklichung und Einheit mit GOTT (Yoga), bin ich mit meinen Fähigkeiten, Erkenntnissen und Erfahrungen gerne therapeutische und bera-

tende Wegbegleiterin.   Namaste!

 

 

 

 

PS: Meine therapeutischen und beratenden Angebote sind Ergänzungen zu medizinischen und psychologischen/psychotherapeutischen Angeboten. Sie können auch als Übergangslösung genutzt werden, wenn ein Termin für eine physische und/oder psychische Begleitung als Kassenleistung noch nicht zur Verfügung steht.

 

PPS: Ich betone ausdrücklich, dass ich keine Esoterikerin bin, keine Sekte, Glaubens-gemeinschaft, Bewegung oder Ähnliches repräsentiere oder ihnen angehöre.